Username:

Password:

Fargot Password? / Help
 

Arcana

Termine:01.06.2013

Um das Schloss woben sich manche Sagen... in besonderen Nächten, sagt man, fanden sich auf ihm Menschen ein, die ihr Antlitz hinter schönen, starren Masken verbargen. Niemand sprach ein Wort. Nur das leise Knistern der Fackeln unterbrach die Stille und das schwache flackernde Licht bewegte die dunkle Gesellschaft im wogenden Tanz.

Die Herren trugen feine Kleider, ihr Schuhwerk glänzte, sie alle verbargen ihre Statur unter einem schweren Robenmantel, die Kapuze tief in ihr Gesicht, weit über ihre Masken gezogen.

Ihre Liebsten waren in wunderschöne Gewänder gehüllt; die Haare zierlich gebunden, die Brüste und Hälse prächtig verziert, auch sie verbargen ihre wohlgeformten Leiber unter einem samtenen Umhang...

Ein Herr führte seine Liebste zum Portal und fragte sie, ob sie sich ihm anvertrauen, sich ihm vorbehaltlos hingeben und seinen Anweisungen Folge leisten würde. Sie willigte mit leiser Stimme ein. Der Herr trat an das Portal und nannte den beiden Wächtern die Losung der Nacht, die man ihm nur wenige Tage zuvor übermittelt hatte…

Der Herr führte seine Ergebene durch den zart erleuchteten Gang in den Festsaal; der Klang der Musik, das Klirren der zum Salut erhobenen Kelche, das Raunen und Flüstern der verhüllten Fremden, der Duft betörender Parfums, die begehrlichen Blicke aus funkelnden Augen, all das hieß sie gleichsam willkommen…

Sie ließen sich durch das Geschehen treiben und labten sich an ihm. Alsbald bohrte sich der hitzige Pfeil Amors in ihre Leiber und die ewige Ranke erwachte und bot ihre süßen Früchte den Hungrigen und Durstigen zum Kosten….

ARCANA - sinnliche Magie

Einlass ab 20:00 Uhr

Die Gäste werden gebeten möglichst bis 21:30 Uhr zu erscheinen. Während der Zeremonie, die 22:15 Uhr und 22:45 Uhr stattfinden wird, ist kein Einlass möglich.

Der Name Arcana - das legendäre eyes wide shut Thema - ist schon eine Verheißung an sich und steht für das große dunkle Geheimnis.

Durchschreiten sie das Tor zu einer geheimnisvollen, ganz anderen Welt; genießen Sie die Spannung zwischen stilvollem Zeremoniell und ausschweifender Orgie, tauchen Sie, als zunächst staunender Betrachter in das Geschehen ein… werden Sie zu seinem Mittelpunkt…

Die Arcana hat sich den Themen der schönen und geheimnisvollen Masken und den damit verbundenen Vorteilen angenommen. Der Träger verbirgt sein Antlitz und kann so wesentlich freier agieren. Die mystischen Seiten der Erotik werden erforscht und sollen uneingeschränkt genossen werden. Dafür werden Assensio-Events den besonderen Rahmen herstellen.

Eine besonders inspirierende Atmosphäre wird durch die vielen liebevollen Details geschaffen und wird zu einzigartigen Erlebnissen beitragen. Im Vordergrund stehen immer Sie und Ihre Vorstellungen von einer tiefen und leidenschaftlichen Nacht.

Diese Stunden werden mit einer Traum-artigen Sequenz, einer Zeremonie, sinnlichen Performances, einem stilgerechten Buffet, dem dazu gehörigen Service und natürlich einer Auswahl an gepflegten Getränken zelebriert. Durch die Nacht führen die Gastgeber, die für jeden ihrer Gäste Ansprechpartner sein werden.

Garderobe:

Die Maske ist das unverzichtbare Element in dieser Nacht. Bitte denken Sie daran, dass wir keinen Zutritt ohne Maske, ohne Losung und ohne vorherige Anmeldung gewähren werden.

Willkommen sind die Herren im Abendanzug, Frack, Smoking und Gala-Uniform. Der Umhang sollte obligatorisch sein.

Die Damen werden ihr schönstes Abendkleid, elegante Dessous, ihre zarte Haut und/oder einen Umhang tragen.

Das Catonium und Assensio Events halten eine Auswahl an Masken und Umhängen für Sie bereit, welche Sie am Abend an der Garderobe gegen eine kleine Gebühr leihen oder erwerben können.

Sie möchten mehr Informationen zur Arcana oder möchten sich anmelden? Dann schreiben Sie uns auf der Homepage des Catonium an.

Über unsere Kontaktseite kommen Sie auf das Anmeldeformular und können mit der Bestätigung Ihrer Teilnahme, die Zahlungsmodalitäten anfordern.

Nach dem Eingang des Betrages, senden wir Ihnen automatisch Ihre Eintrittskarten und Ihre persönliche Losung zu.

Frühbucher:

95,- Euro für Paare und Einzel-Herren, 47,- Euro für Damen

Vorverkauf:

115,- Euro für Paare und Einzel-Herren, 57,- Euro für Damen

Abendkasse:

135,- Euro für Paare und Einzel-Herren, 67,- Euro für Damen

Inklusive: Getränke und Buffet

Das Tragen von Umhängen und Masken ist obligatorisch.

Die hochwertigen Umhänge mit Kapuze können an der Abendkasse für 8,-- Euro zuzüglich eines Pfands in Höhe von 30,- Euro ausgeliehen werden. Erfolgt keine Rückgabe, gilt dies als Kauf. Die Umhänge, die den Körper ganz umhüllen, sind als Wendecape zweifarbig (Schwarz und Rot). Masken sind an der Abendkasse käuflich zu erwerben.

Service Priveé

Im Rahmen der Arcana wird der Service Priveé, der als Ergänzung zur Zeremonie gehört, interessierten Gästen angeboten. Manchmal bleiben prickelnde erotische Träume unausgesprochen und werden nur im Kopf gelebt. Im Laufe der Zeit verändern sie sich und erwachsen zu unerfüllter Sehnsucht.

Oftmals nur deshalb unerfüllt, weil es Ihnen an Zeit für die Planung der Details und deren Umsetzung mangelt.

Ihre Offenbarung bereichert das erotische Spiel. Das Eintauchen in die Träume und ihre Realisierung – mit oder in Begleitung des Partners? – mit oder vor anderen Unbekannten, wird zu einem weiterwirkenden und unvergesslichen Erlebnis.

Ob die umzusetzende Phantasie nun die Ihre ist, oder die Ihres Partners bzw. Ihrer Partnerin, oder ob Sie diese zusammen oder alleine umsetzen möchten, wir unterstützen und begleiten Sie und bringen Ihre Vorstellungen zur Realität.

Gerade die Arcana, eine Party im Stile von eyes wide shut in den epochalen und facettenreichen Räumen des Catonium, bietet die Möglichkeiten der Umsetzung ihrer Wünsche in stilvollem Ambiente, egal ob es sich um romantische, frivole, bizarre oder mystische Phantasien handelt.

Unser Service Priveé unterstützt Sie bei der Umsetzung von fast unaussprechlichen Sehnsüchten in einem stets sicheren Rahmen. Die auserwählten Damen werden das ihnen aus Stanley Kubriks Film bekannte Zeremoniell durchleben, bevor sie von einem erkorenen Chevalier an den Ort ihrer Bestimmung geleitet werden.

Oder möchten Sie nach der Zeremonie von ihrem eigenen Partner in die atmosphärischen Räume des Catonium geführt werden, aber dann einem Unbekannten zur Verfügung stehen? Teilen Sie Service Priveé Ihre Wünsche mit, wenn Sie das Besondere erleben möchten. Service Priveé nimmt sich Zeit für Ihre Wünsche und deren Verwirklichung.

Sie haben aber auch die Möglichkeit sich dafür zu entscheiden, Träume und Phantasien zu realisieren. So weit wir Ihnen dabei behilflich sein können, werden wir Ihnen die Situation, den Begleitschutz und die passenden Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. In diesem Rahmen werden wir dafür sorgen, dass Ihre Grenzen nicht überschritten werden.

Einen kommerziellen Service in der Form, dass wir Ihnen eine bestimmte Person für ein vorher genau festgelegtes Spiel und einen genau festgelegten Zeitraum für ein sonst privates Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen, können und wollen wir nicht bieten.

Hier steht es jedem frei über Kontaktanzeigen oder Aufrufe nach der oder den geeigneten Personen zu suchen und sich entsprechend zu verabreden. Vorstellbar sind aber das Ausleben von Benutzungsphantasien sowie Phantasien, bei denen z.B. eine Frau von beliebig vielen Personen beiderlei Geschlechts, oder auch nur des einen Geschlechts berührt oder angeschaut wird. Grundsätzlich sind alle erotischen Phantasien, so auch (aber durchaus nicht nur) SM-Phantasien auslebbar.

Mit dem Service Priveé wollen wir gleichzeitig behilflich sein, Phantasien auszuleben, aber auch ein Ambiente für alle anderen Gäste zu erschaffen, welches zu eigenem Spiel anregt.

Ein kommerzielles Interesse im eigentlichen Sinne ist hiermit ebenso wenig verbunden, wie ein kommerzieller Service, so dass hier auch kein Sonderobolus erhoben wird.

Wir würden uns freuen, wenn bei möglichst vielen Gästen irgendwann im Laufe des Abends der Funke überspringt und eine aktive Teilnahme am Geschehen in völliger Anonymität stattfindet.

Keinesfalls ist jedoch irgendjemand gezwungen mehr als das zu tun, was ihm seine Stimmung gebietet und wozu er bereit ist. Alleine die Stimmung dieses Abends, bei dem soviel möglich ist, zu genießen, wird für viele sicherlich eine Bereicherung sein.