Username:

Password:

Fargot Password? / Help
 

'UNGENIERT' im Catonium

Termine:

  • 30.11.2018

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anmeldungen von Profilen ohne klar erkennbarem Gesichtsbild werden von uns nicht angenommen bzw. freigeschaltet!!! Ausnahmen gibt es nur, wenn wir die Personen hinter den Profilen schon persönlich kennen! Falls ihr aus persönlichen Gründen hier kein Foto in euer Profil hochladen könnt, schickt mir einfach eins per Mail !
Wir wollen schon gerne sehen und wissen wer mit uns feiern möchte, denn uns ist es wichtig, dass es passt und jeder sich wohl fühlt!!!
Ihr könnt auch gerne am Abend versuchen reinzukommen, aber ich warne euch vor, die Doorbitch ist echt gnadenlos !!!

Endlich ist es soweit:
Am Samstag dem 26.5.18 ab 21 Uhr findet "DIE UNGENIERTe FETISCHPARTY im Catonium“ statt !!!

Die " UNGENIERT " ist eine hedonistische Dance und Fetischparty für Fetisch- und BDSM Begeisterte, HEDONISTEN und Paradiesvögel die mit UNS ein berauschendes Fest zu elektronischen Klängen feiern wollen!

UNSERE GÄSTE SIND ALLE HANDVERLESEN
CA. FRAUEN 50% und MÄNNER 50%
* KLASSE STATT MASSE
* ES LEGEN IMMER DIE BESTEN DJS AUS DEM BERLINER KITKATCLUB, DEM INSOMNIA ODER DER FETISCHSZENE AUF

An dieser Stelle darf ich EUCH NUN unsere DJs VORSTELLEN!
Nico CasceuR ( UNGENIERT, KitKatClub Berlin , Insomnia Berlin )
Andrew Clark (UNGENIERT, Bavarian Fetish, Secret )
FRANK BÄRMANN ( UNGENIERT )

Wir bieten euch Räume zum TANZEN, SPIELEN und CHILLEN !!!

HIER ALLES IM ÜBERBLICK :
-Flying Candys
-mehrere Floors
-Playarea
-separater Raucherbereich
-separate Umkleide
-Garderobe (kostet 2€ extra)

Für unsere Gäste mit weiter Anreise gibt es auf Anfrage einige in der Nähe gelegene Übernachtungsmöglichkeiten.
Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Location!

Zielgruppe

Herzlich willkommen sind alle hetero-, homo-, bi-, trans-, mini-, mega-, maxi- und metrosexuelle und Einzelpersonen und Gruppierungen nach charmant-autoritärer Einlasskontrolle.

Dresscode

** S T R I C T D R E S S C O D E ! ***************************
Latex, Lack, Leder, Spitze, High heels, Bondage, Corsagen, Masken,
Uniform, Fantasy, Burlesque, Gothic Erotic, Drag Glamorous, Kinky, Modern Primitive

Stilvoll Sexy