Username:

Password:

Fargot Password? / Help
 

8 Sünden

Termine:

  • 07.09.2019


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Catonium proudly presents:

8 Sünden – Hard Beats, Hot Bodys

Hosted by SonneUndSuende

Gemeinsam haben wir die 8 Sünden neu definiert:

Dance & Play verschmelzen – laut, heiß, heftig! Die heiligen Hallen des Catonium werden zur unheiligen Hölle schrankenloser Ausschweifungen: Raw. Drastisch. Bizarre. Schamlos. Charmant.

Ihr seid:

Hedonistic Party-People, Gay, Trans, Master/Mistress and Servants, Fetish Freaks and beautiful Kinkster! Ihr tanzt, spielt, lasst die Peitschen knallen, seid hemmungslos, wild und wolllüstig!

Euch erwartet:

Exhibition Dancefloor – wir werden Euch zum Beben bringen! Sex Beats. Treibende Musik. Tanzen. Triebe. Körper. Hitze. Lust.

Line-Up:

  • Hedo
  • Clark Kent
  • Light Deco by Lichtgestalten: Wir lassen die Nacht dunkel glänzen, Eure Exzesse strahlen. Life Porn Foto-Box: Komm ohne Script, sei Deine Story – act for action

    The Master of Whips: In der Romanik fliegen die Peitschen – lasst Euch zur Session verführen.

    Our Lovely Sex Toy: Ab Mitternacht steht Euch eine attraktive Überraschung zur Verfügung und lässt sich gerne von den Damen an die Leine nehmen.

    Cage: Spotlight Acts. Geht in den Käfig, macht Eure Show – das Licht fällt auf Euch, und für den Moment seid Ihr der Star! Play Areas – tanzt hemmungslos, wild und wollüstig. Und dann tobt Euch aus!

    Short-Cut-Playground: Ihr habt Euch heiß getanzt? Lasst Euch auf den Playground neben dem Dancefloor fallen und steigert den Rhythmus!

    Couple Pleasure Zone: Transparent Play Area auf der Empore. Bewachter Paare-Bereich mit Bar - Macht Euer Ding, ungestört, ohne die Party zu verlassen...

    Catonium Classics: Räume für Deine dunkelsten Gelüste.

    G-Spots: Ob Ihr geil seid oder einfach „nur“ gemeinsam feiern wollt – Paint Spots signalisieren: „Be partofmyparty“

    Sweets & Fruits: Fresh up your dirty minds.

    Energy-Shots: Ekstase braucht Energie

    Dresscode:

    Strict! Dressed up to get messed up!

    Das geht: Lack & Leder, Latex, PVC, Netz, Nylon, TV, Crossdress, Pets, Uniformen, Camouflage, Burlesque & Pin Up-Style, Baroque/Fetish Goth, Bondage/Japanese Outfit, Masken, nackt und geschmückt. Schwarzer Anzug nur mit schwarzem oder weißem Hemd und schwarzen Schuhen – durchgehend komplett zu tragen Ausnahmen: Hemd kann komplett entfallen, Fantasie-Outfits (Du hast dir große Mühe gegeben), Rock für den Mann.

    Das geht gar nicht: Farbiger Anzug, nur Stoffhose und –hemd, Jeans, Alltagskleidung, nackt mit Badelatschen und/oder buntem „Schlüpper“. Schmeißt Euch in Eure geilsten Fummel. Fallt in unsere Arme und wir tanzen durch die Nacht, als gäbe es kein Morgen mehr! Fallt uns in die Hände - am Ende der Nacht sollt Ihr auf allen Vieren nach Hause kriechen! Die Performer seid Ihr – zeigt, was Ihr könnt, zeigt, wer Ihr seid – macht die Party unvergesslich!

    VVK:

  • 20,- Euro
  • AK:
  • 24,- Euro
  • Aktion Youngster "U25":

  • VVK: 10,- Euro
  • AK: 12,- Euro
  • Du bist unter 25 Jahre alt? Einfach nur den Ausweis mitbringen!

    Zielgruppe

    Menschen, mit der Lust Konventionen zu durchbrechen, mit der Lust zu treibenden Klängen zu feiern und die Inspirationen der Nacht zu nutzen. Die 8 Sünden hat bereits erfolgreich eine Lücke geschlossen. Das Publikum ist kinky und im Schnitt auch jünger. Die 8 Sünden ist keine Swingerparty, so dass wir beim Einlass und auch während der Party darauf achten, dass unsere Hausregeln eingehalten werden. Dieses soll euch natürlich nicht daran hindern, euch so auszuleben, wie es euch beliebt.

    Tickets