Event Info

Informationen zur Party:

KINKY GALORE by jan.ehret Hamburg


18.10.2024

ab 22:00

Kein Vorverkauf

Abendkasse

45,-


Liebe Hamburger*innen,

es freut uns unglaublich euch mitteilen zu dürfen, dass wir bei der nächsten KINKY GALORE by jan.ehret in Hamburg in einer neuen Location gastieren werden. Unser Herbst-Termin findet im wundervollen Catonium statt. Wer diese außergewöhnliche Location noch nicht kennt wird staunen.

Als der Produktionsleiter zum ersten Mal von dem Etablissement erzählte, sagte er: „Da hat sich ein verdammt kreativer Fetisch-Mensch seinen feuchten Traum erfüllt.“ Und dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Es ist ein komplettes Haus mit vier Stockwerken mit allen erdenklichen Spielräumen und Spielgeräten. Ähnlich wie bei einer Hausparty könnt ihr durch das Haus gehen und es gibt überall etwas zu entdecken.

Ein besonderes Highlight ist das Hotel, das sich auch im Club-Gebäude befindet. Wir werden für die Nacht alle Zimmer reservieren und unsere Gäste, die extra anreisen, können in der Location übernachten. Das Angebot könnt ihr natürlich auch als Hamburger*innen nutzen, so habt ihr euren eigenen, privaten Backstage-, Chillout- bzw. Bummsraum. Die Option Zimmer zu buchen, werden wir euch in Kürze liefern.

Dies wird die letzte Party in diesem Jahr in Hamburg sein, bevor wir im Jahr 2025 wieder zurückkehren, also sichert euch unbedingt rechtzeitig Tickets für diese unvergessliche Nacht.

Wie immer sind die Tickets in den ersten Wochen, also bis zum 20. August nur für Circle Member freigeschaltet. Zum Vorverkaufs-Start gibt es ein begrenztes Kontingent mit vergünstigten Member Tickets - first come, first served.

Wir freuen uns extrem auf diese Spezialausgabe der KINKY GALORE in Hamburg.
jan.ehret, Sarah Woods & die KINKY GALORE Crew

_____________________________________

Line-up
jan.ehret
TBA
_____________________________________

Strict Dresscode
- Mehr dazu weiter unten -
_____________________________________

Konsens ist key! Wir fahren eine 0-Grapscher*innen Toleranz. Wer andere ungefragt anfasst, fliegt ohne Vorwarnung raus.

Auf der Party gilt striktes Foto-Verbot. Wir werden eure Kameras beim Einlass abkleben.

Wir werden mit unserer Crew vor Ort sein. Ihr erkennt uns an unseren KINKY GALORE Shirts und könnt uns jederzeit ansprechen - wenn ihr Hilfe braucht oder Fragen habt.

Der Club ist nicht barrierefrei.

_____________________________________

Tickets | Einlass

Nur mit einem Ticket von unserem externen Ticketanbieter ticket.io ist der Einlass auf die Party möglich. Die JoyClub Anmledung ist nicht das Ticket für den Einlass. Den Link zum Vorverkauf bekommt ihr über mit der Bestätigung eurer Anmeldung oder auch per WhatsApp, wenn ihr KINKY GALORE Member seid. Alle Infos dazu bekommt ihr mit Bestätigung der Anmeldung!

Die Anmeldung vom JoyClub braucht ihr nicht ausgedruckt mitbringen.
Auch das Ticket von ticket.io könnt ihr einfach auf eurem Handy vorzeigen.
Wenn die Party ausverkauft ist, gibt es keine Abendkasse.

Der Weiterverkauf von Tickets ist ausschließlich über TicketSwap möglich.
Auch wenn ein Name drauf steht, sind die Tickets nicht personalisiert.

Der Verkauf im Forum auf Joy ist verboten und wir entfernen entsprechende Kommentare.
Bitte kaufe auch keine Tickets über andere Plattformen, wie Instagram oder Ebay, auch dort sind oft Betrüger*innen unterwegs.

Wir behalten uns trotzdem vor, Gäste trotz Tickets abzuweisen, wenn sie nicht dem Dresscode entsprechen oder durch z.B. sexistische, rassistische oder homophobe Aussagen auffallen.
_____________________________________

Wenn ihr euch an der KINKY GALORE beteiligen, ein Teil der Crew werden, eine Performance oder einen Info- oder Verkaufstand machen wollt, meldet euch per Mail an info@kinkygalore.de
_____________________________________

KINKY GALORE - zwischen Kunst, Fetisch und Hedonismus
KINKY GALORE by jan.ehret
_____________________________________

jan.ehret (KINKY GALORE BERLIN)

Dieser Mann gehört zu einer neuen Generation Künstler. Er ist nicht nur Musiker, sondern auch Multimedial-Act und Projektkünstler. Ursprünglich kommt er aus dem Süden Deutschlands, betrieb in Freiburg den Klub Kamikaze und Schmitz Katze um danach nach Berlin zu ziehen. Dort malte er sich einen roten Strich ins Gesicht und erfand ich als Kunstfigur neu. Mit seinem besten Freund, dem Fotografen Oliver Rath, betrieb er bis zu dessen Tod das Künstler-Kollektiv Ehret + Rath und wandelt jetzt auf Solopfaden. Er zeigt seine Kunst in den Galerien der Republik und schiebt druckvolle Dj Sets durch die Clubs des Landes. Zusammen mit dem kanadischen Regie Team Julia Patey und Rob Myers wurde er gerade erst für die Berlin Music Video Awards nominiert, in der Kategorie „MOST BIZARRE MUSIC VIDEO“ neben Künstlern wie Trentemøller, Gorillaz, Coldplay ft. Beyoncè, Sido, DJ Shadow, Skrillex, Casper, Massive Attack, Samy Deluxe oder Busy P. Den dazu gehörigen Track „Love, Sex, Industy“ erschuf Ehret mit dem Produzenten Sinan Mercenk, der spätestens seit seinem legendären Elektro Projekt „My Fellow Citizens“ weltweiten Kultstatus genießt.
Dresscode
STRICT DRESSCODE

Time to show off – an unseren Doorbitches kommt nur vorbei, wer den Dresscode einhält.

Feiere mit uns im Harness, komplett in Latex gehüllt, nur mit Goldpuder bestäubt oder lass dich an der Leine führen, ganz in schwarz oder bunt.

Fühl dich wohl, sei du selbst oder wer du sein willst!
Wir wollen mehr sehen als nur Standard, also werd‘ kreativ und lass dir ‘was einfallen.
Die Gesamt-Kreation deines Outfits zählt.

GOs:
LACK, LEDER, LATEX, WETLOOK, LYCRA, MESH / NETZ, SCHWARZE CARGO HOSEN, NYLON, DESSOUS, FETISCH UNIFORM, FETISCH, KINKY, HARNESS, BODYPAINTING, TAPE, NACKT

NO GOs:
NORMALE ALLTAGS- & STRASSENKLEIDUNG, JEANS, CHINOHOSEN, SMOKING, DAS KLEINE SCHWARZE, ANZUGSHOSEN, T-SHIRTS / TOPS / BOXERSHORTS / SHORTS AUS BAUMWOLLE, JOGGINGHOSE, NUR OBERKÖRPERFREI

Bei der Auswahl deiner Schuhe, ist es die Hauptsache, dass sie zu deinem Outfit passen und du damit bequem tanzen kannst.

Wenn du dir unsicher bist, lass‘ dich in einem Store in deiner Stadt beraten, schreib‘ uns oder bring eine 2. Option mit.

Bitte beachte den Dresscode, denn er wird von unseren Doorbitches streng kontrolliert und sie haben immer das letzte Wort.

Das Ticket ist keine Einlass-Garantie. Wenn der Dresscode nicht eingehalten wird, wird das Ticket im Nachhinein zurückerstattet.