Willkommen im Catonium!

Nächstes Event: TüdelTreff in ...

Events

Juli 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Montag 1. Juli
Dienstag 2. Juli
Mittwoch 3. Juli
Donnerstag 4. Juli
Freitag 5. Juli
Samstag 6. Juli
Sonntag 7. Juli
Montag 8. Juli
Dienstag 9. Juli
Mittwoch 10. Juli
Donnerstag 11. Juli
Freitag 12. Juli
Samstag 13. Juli
Sonntag 14. Juli
Montag 15. Juli
  • 19:00 – 22:00 Afterwork Meet&Play
    Ab 19:00

    Afterwork Meet&Play
    – ein BDSM Szene-Stammtisch zum Plaudern und Spielen

    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Unsere Vision:

    Wir wollen für einen Raum einstehen, an dem BDSM in all seinen Facetten erforscht und gelebt werden kann. Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der fröhlich miteinander gelacht und geflissentlich miteinander diskutiert wird, in der gegenseitiger Respekt gepflegt wird, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen, in der miteinander gespielt wird und ein jeder für sich einen Raum finden kann.

    Und alles was es dafür braucht ist DEINE aktive Teilnahme, DEINE aktive Mitgestaltung, DEINE aktive Umsetzung unserer Regeln:

    – von Interessierten erwarten wir, dass sie bei Anmeldung vorstellig werden und kurz begründen, was sie sich vom Besuch des Stammtisches erhoffen. Um sicherzustellen, dass ausschließlich Gäste erwartet werden können, die nicht in rein konsumierender Absicht kommen, werden alle neuen Besucher auf unsere neue Newcomer-Couch eingeladen.

    – Du hast alle Freiheit, deinen Kink zu erforschen und zu leben. Doch alle Freiheit findet seine Grenzen in der Freiheit deines Gegenübers. Diese zu wahren bedeutet hier vornehmlich, einen ausreichenden Abstand zu Spielenden zu halten und erst im Nachhinein den Kontakt zu suchen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Aftercare eine äußerst intime Angelegenheit ist, die mindestens den gleichen Respekt erfordert.

    Dafür bieten wir natürlich auch einiges:

    Die Newcomer-Couch
    Sie dient dazu, Interessierte kennen zu lernen und miteinander und untereinander zu vernetzen.
    Unser ausführendes Team bestehend aus @Esmira, @Sina_Trips, @Smeagol22 und @Siri_DS aber auch unsere alten Hasen begleiten euch gerne anfangs durch den Abend und helfen Kontakte zu knüpfen, Fragen zu klären, erste Praxiserfahrungen zu machen.
    Für alle erfahrenen Gäste, die sich mitgestaltend einbringen möchten, liegen an der Theke Afterwork Ersthelfer Buttons aus, die bei Anstecken den Neu-Interessenten Ansprechbarkeit signalisieren. Wir erhoffen uns rege Nutzung dieses Angebots von allen Seiten.

    Miniworkshop
    Um eine breite Vielfalt und rege Teilnahme sicherzustellen werden regelmäßig kleine Workshops zu verschiedensten Themen rund um dein – und unser – BDSM angeboten. Ob es um Nadeln geht, Bullwhips, Tantra, Spanking, Strom, Bondage in all seinen Strömungen, Erste Hilfe für BDSM und alles, was deine Leidenschaft hergibt.
    Das jeweilige monatliche Miniworkshop-Thema wird jeweils im aktuellen Veranstaltungsthread bekannt gegeben.

    Der Afterwork Meet&Play findet traditionell am 3.ten Montag im Monat seit 2017 statt. Entstanden ist er aus dem beliebten BBQ Afterwork, welches Rani seit 2017 auf der Stubnitz veranstaltete und welcher zum Winter 2018 dauerhaft ins Catonium umzog. Nun auch mit der Option zum Spielen. Und daraus entwickelte sich wunderbares. Wir hoffen auf Fortsetzung…. !

    Timeline
    19-19.45 Eintreffen, warm werden, Begrüßen, Vorstellungsrunde der Newcomer-Couch
    19.45 Uhr – kurze Ansprache
    20 Uhr Miniworkshop in der Gotik (ca. 1 Stunde)
    20 Uhr freies Spiel und Plaudern in der Red.
    Open End – Erfahrungsgemäß gegen 23-24 Uhr.

    Für das Catonium gibt es einen Eintritt von 10 Euro.

    Uns stehen zum Afterwork die untere Ebene der Red Hall zur Verfügung. Sollten wir viele werden… werden die Galerien geöffnet.
    Für die Workshops dürfen wir die Gotik benutzen.

    Die Romanik steht NICHT zur Verfügung. Wer sie trotzdem nutzen möchte – nur Paarweise – keine Einzelpersonen – hat einen Obulus ans Catonium von 12 Euro pro Person/ 24 Euro pro Paar zu bezahlen.

    Ihr habt ein Thema, in dem ihr gut seid, dass ihr gerne vorstellen wollt? Sprecht mich gerne an – der Afterwork lebt von eurem Input und dem gemeinsamen Gestalten!

    Wir freuen uns auf euch!

    Zielgruppe
    alle aktiven BDSMler und Interessierte
    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Dresscode
    Kommt wie ihr euch wohlfühlt.
    in Alltagskleidung aber auch gerne schick.

    VVK_Link:

    VVK_Preis: 0,-

    AK_Preis: 10,-

    Wiederholt sich monatlich
Dienstag 16. Juli
Mittwoch 17. Juli
Donnerstag 18. Juli
Freitag 19. Juli
Samstag 20. Juli
Sonntag 21. Juli
Montag 22. Juli
Dienstag 23. Juli
Mittwoch 24. Juli
Donnerstag 25. Juli
Freitag 26. Juli
Samstag 27. Juli
Sonntag 28. Juli
Montag 29. Juli
Dienstag 30. Juli
Mittwoch 31. Juli

August 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Donnerstag 1. August
Freitag 2. August
Samstag 3. August
Sonntag 4. August
Montag 5. August
Dienstag 6. August
Mittwoch 7. August
Donnerstag 8. August
Freitag 9. August
  • 17:00 Kinky Sommerfest Escape
    Ab 17:00

    Die wahrscheinlich LÄNGSTE, GRÖßTE & BUNTESTE KINKY PARTY in Hamburg! 8 OUTDOOR- & 10 INDOOR-AREAS – 53 Stunden non-stop. DJ-Highlights an Tag 2: Lovra, Vanessa Sukowski & Patrik Berg

    – KINKY SUMMERFEST 2024: Über 60% ausverkauft –
    + JETZT die letzten Tickets sichern mit 42% Rabatt bevor der Preis steigt +

    KINKY SUMMERFEST 2024 // DAS KINKY FESTIVAL
    von Freitag, 9. August 2024 um 17 Uhr, bis Sonntag, 11. August 2024 um 22 Uhr

    Feier den Sommer, Dich & Deine Sexualität.

    Wir – das [esc]ape-Kollektiv, die Kinktastisch!-Party & der kinky Club La Cova – laden Dich ein zum 2. KINKY SUMMERFEST im Catonium, Hamburg!

    53 Stunden non-stop durchgehend – die wahrscheinlich LÄNGSTE, GRÖßTE & BUNTESTE KINKY PARTY in Hamburg. Entdecke 18 aufregende, sommerlich gestaltete Outdoor- & Indoor-Areas – jeden Tag mit wechselnden Specials, DJs & Angeboten. 3 Dancefloors – 7 Playareas – 8 Erlebnis- & Chill-Out-Areas.

    Das komplette Programm: http://www.kinky-summerfest.com
    English Event Description: http://www.kinky-summerfest.com/index_en.html

    3 DANCEFLOORS
    Line-Up am Samstag:

    MAIN HALL (indoor)
    Hard Techno – Techno – House

    ► Anne Decks (KitKatClub)
    ► ELV/RΛ (Dusted Decks)
    ► LOVRA
    ► Patrick Hero (Reload Records)
    ► Patrik Berg (Exzess)
    ► Shaleen (BPitch)
    ► Vanessa Sukowski (Equivalent Berlin, Dusted Decks)

    BACKYARD-FLOOR (Outdoor-Garten)
    Techno – Trance – Trash

    ► AKIIM (La Cova)
    ► Antonym
    ► co:co (Pure Venom)
    ► Sportmann (TheRoggers)
    ► Markus Glanz

    ROOFTOP I-FLOOR (Outdoor-Dachterasse)
    Minimal-House

    ► Bushfya (Diver City)
    ► Fancy F. (Planet Disko)

    Komplettes DJ-Line-Up aller 3 Tage: http://www.kinky-summerfest.com

    PERFORMANCES
    Lasse Dich von unserer Künstler*innen mit 20 Performances an allen 3 Veranstaltungstagen begeistern.

    Programm am Samstag:
    ► Stardust – Feuershow
    ► Orakel – LED-Show
    by Spherina

    ► Tanz-Akrobatik-Show
    ► Handstand-Akrobatik-Show
    ► Luft-Akrobatik-Performance

    ► Schwarzlicht-Bondage-Art
    by Darkunft

    ► 1 bunter Walking-Act

    7 PLAYAREAS
    ► PÄRCHEN-EMPORE (indoor)
    Der Rückzugsort für alle Pärchen und Trios – ganz egal ob feste Partner*innen oder gerade erst kennengelernt. Lebt Zwei- & Dreisamkeit miteinander aus. Hier findest Du Sitzmöbel, Betten & BDSM-Möbel. Wir achten während des kompletten Veranstaltung darauf, dass keine Solopersonen im Pärchenbereich sind.

    ► ORIENTAL ROOM (indoor)
    Du hast Lust auf Sex? Im ORIENTAL ROOM kannst Du Gleichgesinnte treffen, die wie Du Lust haben aktiv zu werden. Lernt Euch kennen & habt eine intensive gemeinsame Zeit!

    ► DARKROOM (neue Area, indoor)
    Du magst es aufregend? Wir schaffen einen Darkroom im Catonium exklusiv für das KINKY SUMMERFEST. Im Fast-Dunklen kannst Du Dich verabreden oder andere anhand der Stimme kennenlernen & dann Euch näher kommen.

    ► BDSM HALL (indoor)
    Auf drei Stockwerken kannst Du Deine BDSM-Fantasien ausleben: Spiele am Andreas-Kreuz, den vielen Fixierungsmöglichkeiten (inklusive Hängepunkten), Käfigen & Kerker, Thron, der großen Spanking-Station oder ziehe Dich in einem der vier Spielzimmer zurück. Ein Besuch der BDSM HALL lohnt auch für alle Stammgäste: Wir statten die Halle mit weiteren Spielmöbeln aus.

    ► FETISH LOFT by Inner Sanctum (indoor)
    Wie auch schon 2023 verwandelt das Latex-Kleidungslabel INNER SANCTUM die Lounge vom Catonium mit Bar und Sauna in Dein temporäres FETISH LOFT. Lerne andere Besucher*innen kennen und lebe Dich auf Fetisch-Spielmöbeln und zwei Betten aus.

    ► 4 SEPAREES (neue Area, indoor)
    Du möchtest Dich (bis zu 5 Personen) zurückziehen? Erstmalig auf dem KINKY SUMMERFEST 2024 kannst Du dies in einem privaten Zimmer tun. Melde Dich am Empfang & genieße eine intensive, intime Zeit!

    ► ROOFTOP II: PLAYAREA (neue Area, outdoor & indoor)
    Lebe Dich unter freiem Himmel aus! Wir gestalten auf der zweiten Dachterrasse vom Catonium eine sommerliche Outdoor-Playarea mit BDSM-Möbeln, Sitz- und Liegemöbeln. Neben der Spielfläche unter freiem Himmel findest Du auf der Dachterrasse zudem vier gemütliche überdachte Nischen mit Bett, Sitz- und weiteren Spielmöbeln.

    8 ERLEBNIS- & CHILL-OUT-AREAS
    Gönne Dir eine Auszeit und knüpfe neue Kontakte.

    ► OUTDOOR-SPA (deutlich vergrößert, outdoor)
    Entspanne in unserem Holz-Whirlpool oder unserer Holz-Sauna. Kühle Dich in unserem Eisfass oder unter unseren 2 Outdoor-Duschen ab und relaxe auf unserem großen Outdoorbett unter freiem Himmel.

    Kostenloses Zusatzangebot:
    • Massagen (Samstag von 12 bis 18 Uhr)

    ► KINKY GARDEN (überdacht outdoor)
    Entspanne outdoor im Pagodenzelt auf gemütlichen Lounge-Möbeln und genieße neben dem normalen Getränkeangebot an der Bar unsere Cocktail- & Slush-Ice-Auswahl.

    Kostenlose Zusatzangebote:
    • Candy-Station mit Zuckerwatte, Popcorn und Süßigkeiten
    • Strippong (Samstag von 15 bis 21 Uhr)

    ► KINKY WONDERLAND (neue Area, outdoor)
    Entdecke unseren fantasievollen kinky Jahrmarkt. Entdecke unsere kinky Erlebnisstände, beobachte unsere Walkingacts & versorge Dich an zwei Food-Trucks mit warmen, deftigen Speisen (vegane, vegetarische & Fleischoptionen).

    Kostenlose Zusatzangebote:
    • Lass Dich zeichnen! – Künstler*innen zeichen von Dir ein kinky Portrait
    • Dosenwerfen mit tollen kinky Preisen
    Samstag von 14 bis 18 Uhr

    • Photobooth
    • Hau den Lukas! mit tollen kinky Preisen
    Samstag von 18 bis 0 Uhr

    ► KENNENLERN-AREA (neue Area, outdoor)
    Du möchtest neue Menschen entspannt & ohne Druck kennenlernen? Wir helfen Dir den 1. Schritt zu machen & tolle neue Kontakte zu knüpfen.

    Kostenlose Zusatzangebote:
    • moderiertes Wahrheit oder Pflicht (Samstag von 14 bis 20 Uhr)
    • 2 Never Have I Ever-Stationen
    • Miniatur-Beerpong

    ► GOTIK (indoor)
    Entspanne an der Bar & auf den Sitzgelegenheiten, sammle neue Erfahrungen an den Tryoutcornern & lasse Dein Outfit pimpen.

    Kostenlose Zusatzangebote:
    • Bondage-Tryout
    • Glitzer-Station
    Samstag von 20 bis 23 Uhr

    • Wax-Play-Tryout
    • Bodypaint-Station
    Samstag von 17 bis 20 Uhr

    • Elektro-Play-Tryout
    • Henna-Tattoo-Station
    Samstag von 14 bis 17 Uhr

    ► TROPICAL BAR (indoor)
    Entspanne an unserer großen tropischen Indoor-Bar – mit Cocktail-Angebot – mit vielen gemütlichen Sitzmöbeln.

    ► 2 RAUCHER-LOUNGEs (neue Area, indoor und outdoor)
    Auf dem kompletten Gelände ist das Rauchen untersagt. Außnahmen sind unsere beiden Raucherlounges – eine outdoor, eine indoor.

    Mehr Informationen
    Auf unserer Webseite http://www.kinky-summerfest.com findest Du alle Infos zu diesen Themen:

    ► Sicherheit, Awareness & Regeln
    ► Veranstaltungsablauf
    ► Einlasskonzept
    ► Wie kommst Du mit anderen Besucher*innen in Kontakt?
    ► Dein erstes Mal? > Unsere Führungen
    ► Kondome, Hygiene & Sauberkeit
    ► Sex-Toys, BDSM-Tools & Bondage-Items
    ► Essensangebot > u.a. kostenlose Brezeln, Sesamringe, Popcorn, Zuckerwatte & Snacks
    ► Souvenir an KINKY SUMMERFEST > Lass Dich zeichen & Photobooth
    ► Rauchen

    SICHERE DIR JETZT DEIN LIMITIERTES TICKET!
    Das KINKY SUMMERFEST 2023 war ausverkauft. Tickets nur solange Vorrat reicht!

    Alle Tickets umfassen:
    ► Einlass bei Beachtung der Einlasszeiten, des Dresscodes & unserer Regeln
    ► Dein erstes Mal? Führung um 12, 15 & 18 Uhr (deutsch), 18:30 Uhr (englisch)
    ► Kostenlose Zusatzangebote (Massagen, Lass Dich zeichnen, Photobooth, kinky Tryoutcorner, Glitzer-, Bodypaint- & Henna-Tattoo-Station, …)*
    ► Hygieneartikel, Kondome, Lecktücher & Snacks (Popcorn, Zuckerwatte, Brezeln & Sesamringe **) kostenlos

    SICHERE DIR JETZT DEIN TICKET DER VORVERKAUF-STUFE 3!

    3-Tages-Ticket (gültig von Freitag, 17 Uhr, bis Sonntag, 22 Uhr):
    Vorverkauf-Stufe 1: 49€ (59% Rabatt) – nur 200 Karten in 48 Stunden nach Vorverkaufsstart
    Vorverkauf-Stufe 2: 69€ (42% Rabatt) – Angebot bis 11. Oktober 2023, 21 Uhr
    Vorverkauf-Stufe 3: 99€ (17% Rabatt) – Angebot bis 6. Mai 2024, 21 Uhr
    Vorverkauf-Stufe 4: 119€ – Angebot bis Veranstaltungsstart
    keine 3-Tages-Ticket an Tageskasse

    1-Tages-Ticket Samstag (gültig von Samstag, 8 Uhr, bis Sonntag, 8 Uhr):
    Vorverkauf-Stufe 1: 39€ (61% Rabatt) – nur 200 Karten in 48 Stunden nach Vorverkaufsstart
    Vorverkauf-Stufe 2: 49€ (51% Rabatt) – Angebot bis 11. Oktober 2023, 21 Uhr
    Vorverkauf-Stufe 3: 59€ (41% Rabatt) – Angebot bis 6. Mai 2024, 21 Uhr
    Vorverkauf-Stufe 4: 69€ (31% Rabatt) – Angebot bis Veranstaltungsstart
    Tageskasse: 100€ – vor Ort bei Veranstaltung, so lange der Vorrat reicht, kein Einlass garantiert

    1-Tages-Ticket für Freitag: ab 29€
    1-Tages-Ticket für Sonntag: ab 19€

    Alle Tickets berechtigen die Veranstaltung zu verlassen & später wieder zu besuchen.
    * jedes Zusatzangebot hat Kapazitätsgrenze ** Snacks solange der Vorrat reicht

    Wir freuen uns auf Deine Anmeldung! Du hast unbeantwortete Fragen? Schreibe uns eine Club Mail oder spreche uns auf dem KINKY SUMMERFEST an.
    Zielgruppe
    Das KINKY SUMMERFEST ist bunt, divers und richtet sich an Einzelpersonen, Gruppen und Pärchen, die sex-positiv, entspannt und offen sind. Alle sexuellen Interessen, (Nicht-)Geschlechter und Sexualitäten sind willkommen!

    Dresscode
    Wir feiern beim KINKY SUMMERFEST uns und unsere sexuelle Vielfalt! Du darfst kreativ sein und mit Deinem Outfit etwas wagen. Denn die intensivsten und ausgelassensten Partys entstehen dann, wenn alle Besucher*innen ihre Alltags-Komfortzone verlassen!

    Unser Dresscode: kinky, sommerlich und bunt

    Wähle ein sommerliches kinky Outfit in einer auffälligen bunten Farbe (kein weiß oder schwarz) oder kombiniere mehrere bunte Farben miteinander (weiße oder schwarze Elemente sind kein Problem, solange sie nicht die dominierende Farbe sind).

    Lasse Dich von den Outfits und Looks auf unserem KINKY SUMMERFEST-Pinterest-Board inspirieren: https://www.pinterest.de/escapekollektiv/kinky-summerfest-2024-outfitinspirationen/

    ► OUTFIT GOs
    Kinky sexy, Fetisch, Lack, Leder, Latex, kinky Masken, kinky Dessous, Harness, Korsetts, kinky Metallketten, BDSM-Accessoires, Nylon, Netz, (bunte) Seile, Bodypaint, auffälliges buntes Makeup, LEDs, Lichter(ketten), Glitzer, Petplay, kinky/naughty Rollenspiel, (bunte) naughty oder kinky Kostüme, gewagte bunte Badebekleidung, naughty Cosplay, naughty Superhelden, Burlesque, Drag, Cyber-Erotik & naughty Sci-Fi und nackte Haut.

    Als Schuhe eignen sich Boots, einfarbige Sneaker oder Absatzschuhe, die Du mehrere Stunden tragen kannst.

    ► OUTFIT NO-GOs
    Konventionelle Abendgarderobe (wie Kleider, Blusen, Röcke, kleines Schwarze, Hemden, Stoffhosen, Anzüge), normale T-Shirts, Jeans, Cargohosen oder -shorts, Streetwear, Sportbekleidung, Hausschuhe, Badeslipper, lockere und Standard-Badebekleidung (wie Badeshorts, langweilige einfarbige Badebekleidung) und alltägliche Unterwäsche (einfache Dessous, Unterhosen, Boxershorts).

    Outfits und alle mitgebrachten Gegenstände müssen frei von religiösen, politischen, patriotischen und militärischen Elementen sein.

    Wir wissen, dass es manchmal nicht einfach ist – vor allem bei den ersten Besuchen von kinky Partys -, das richtige Outfit zu finden. Nutze gerne unseren Outfitcheck. Schicke uns ein Foto oder eine Beschreibung von Deinem geplanten Outfit oder allen Kleidungsstücken, die Du für tauglich hältst an info@kinky-summerfest.com mit dem Betreff Outfitcheck. Jede Einsendung erhält von uns ein detailliertes Feedback. Wir werden uns mit Dir in Kontakt setzen und Dir dabei helfen, Dein perfektes Outfit zu finden. Natürlich behandeln wir alle Fotos diskret und löschen diese unmittelbar nachdem der Outfitcheck abgeschlossen ist. Solltest Du den Outfitcheck nicht nutzen können oder wollen, bringe gerne mehrere Outfitalternativen mit.

    Der Einlass zur KINKY SUMMERFEST wird nur mit einem Outfit gewährt, welches dem Dresscode entspricht.

Samstag 10. August
Sonntag 11. August
Montag 12. August
Dienstag 13. August
Mittwoch 14. August
Donnerstag 15. August
Freitag 16. August
Samstag 17. August
Sonntag 18. August
Montag 19. August
  • 19:00 – 22:00 Afterwork Meet&Play - Birthday Special für Jana
    Ab 19:00

    Afterwork Meet&Play
    – ein BDSM Szene-Stammtisch zum Plaudern und Spielen

    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    BDSM aus der Szene für die Szene – Feierabend, nette Leute und tolle Gespräche, Bondage, Gemeinschaftliches Spiel und Spaß, im besonderen Ambiente des Catoniums – jeden 3. Montag im Monat!

    Dieses Mal ist alles anders…! Wir feiern Jana´s Geburtstag (@BDSM_Dragons) mit sicher inspirierender Geburtstagshaue *liebguck*.
    Die Newcomer Couch sowie der Workshop fällt heute aus. Dafür steht uns heute auch die untere Ebene der Romanik ausnahmsweise kostenfrei zur Verfügung.

    Weiterhin gilt:

    Unsere Vision:

    Wir wollen für einen Raum einstehen, an dem BDSM in all seinen Facetten erforscht und gelebt werden kann. Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der fröhlich miteinander gelacht und geflissentlich miteinander diskutiert wird, in der gegenseitiger Respekt gepflegt wird, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen, in der miteinander gespielt wird und ein jeder für sich einen Raum finden kann.

    Und alles was es dafür braucht ist DEINE aktive Teilnahme, DEINE aktive Mitgestaltung, DEINE aktive Umsetzung unserer Regeln:

    – von Interessierten erwarten wir, dass sie bei Anmeldung vorstellig werden und kurz begründen, was sie sich vom Besuch des Stammtisches erhoffen.

    – Du hast alle Freiheit, deinen Kink zu erforschen und zu leben. Doch alle Freiheit findet seine Grenzen in der Freiheit deines Gegenübers. Diese zu wahren bedeutet hier vornehmlich, einen ausreichenden Abstand zu Spielenden zu halten und erst im Nachhinein den Kontakt zu suchen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Aftercare eine äußerst intime Angelegenheit ist, die mindestens den gleichen Respekt erfordert.

    Für das Catonium gibt es einen Eintritt von 10 Euro.

    Wir freuen uns auf euch!
    Zielgruppe
    alle aktiven BDSMler und Interessierte
    uns unbekannte Einzelherren werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Zulassung kein Zutritt!

    Dresscode
    Kommt wie ihr euch wohlfühlt.
    in Alltagskleidung aber auch gerne schick.

    VVK_Link:

    VVK_Preis: 0,-

    AK_Preis: 10,-

Dienstag 20. August
Mittwoch 21. August
Donnerstag 22. August
Freitag 23. August
Samstag 24. August
Sonntag 25. August
Montag 26. August
Dienstag 27. August
Mittwoch 28. August
Donnerstag 29. August
Freitag 30. August
Samstag 31. August

September 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Sonntag 1. September
Montag 2. September
Dienstag 3. September
Mittwoch 4. September
Donnerstag 5. September
Freitag 6. September
Samstag 7. September
Sonntag 8. September
Montag 9. September
Dienstag 10. September
Mittwoch 11. September
Donnerstag 12. September
Freitag 13. September
Samstag 14. September
Sonntag 15. September
Montag 16. September
  • 19:00 – 22:00 Afterwork Meet&Play
    Ab 19:00

    Afterwork Meet&Play
    – ein BDSM Szene-Stammtisch zum Plaudern und Spielen

    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Unsere Vision:

    Wir wollen für einen Raum einstehen, an dem BDSM in all seinen Facetten erforscht und gelebt werden kann. Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der fröhlich miteinander gelacht und geflissentlich miteinander diskutiert wird, in der gegenseitiger Respekt gepflegt wird, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen, in der miteinander gespielt wird und ein jeder für sich einen Raum finden kann.

    Und alles was es dafür braucht ist DEINE aktive Teilnahme, DEINE aktive Mitgestaltung, DEINE aktive Umsetzung unserer Regeln:

    – von Interessierten erwarten wir, dass sie bei Anmeldung vorstellig werden und kurz begründen, was sie sich vom Besuch des Stammtisches erhoffen. Um sicherzustellen, dass ausschließlich Gäste erwartet werden können, die nicht in rein konsumierender Absicht kommen, werden alle neuen Besucher auf unsere neue Newcomer-Couch eingeladen.

    – Du hast alle Freiheit, deinen Kink zu erforschen und zu leben. Doch alle Freiheit findet seine Grenzen in der Freiheit deines Gegenübers. Diese zu wahren bedeutet hier vornehmlich, einen ausreichenden Abstand zu Spielenden zu halten und erst im Nachhinein den Kontakt zu suchen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Aftercare eine äußerst intime Angelegenheit ist, die mindestens den gleichen Respekt erfordert.

    Dafür bieten wir natürlich auch einiges:

    Die Newcomer-Couch
    Sie dient dazu, Interessierte kennen zu lernen und miteinander und untereinander zu vernetzen.
    Unser ausführendes Team bestehend aus @Esmira, @Sina_Trips, @Smeagol22 und @Siri_DS aber auch unsere alten Hasen begleiten euch gerne anfangs durch den Abend und helfen Kontakte zu knüpfen, Fragen zu klären, erste Praxiserfahrungen zu machen.
    Für alle erfahrenen Gäste, die sich mitgestaltend einbringen möchten, liegen an der Theke Afterwork Ersthelfer Buttons aus, die bei Anstecken den Neu-Interessenten Ansprechbarkeit signalisieren. Wir erhoffen uns rege Nutzung dieses Angebots von allen Seiten.

    Miniworkshop
    Um eine breite Vielfalt und rege Teilnahme sicherzustellen werden regelmäßig kleine Workshops zu verschiedensten Themen rund um dein – und unser – BDSM angeboten. Ob es um Nadeln geht, Bullwhips, Tantra, Spanking, Strom, Bondage in all seinen Strömungen, Erste Hilfe für BDSM und alles, was deine Leidenschaft hergibt.
    Das jeweilige monatliche Miniworkshop-Thema wird jeweils im aktuellen Veranstaltungsthread bekannt gegeben.

    Der Afterwork Meet&Play findet traditionell am 3.ten Montag im Monat seit 2017 statt. Entstanden ist er aus dem beliebten BBQ Afterwork, welches Rani seit 2017 auf der Stubnitz veranstaltete und welcher zum Winter 2018 dauerhaft ins Catonium umzog. Nun auch mit der Option zum Spielen. Und daraus entwickelte sich wunderbares. Wir hoffen auf Fortsetzung…. !

    Timeline
    19-19.45 Eintreffen, warm werden, Begrüßen, Vorstellungsrunde der Newcomer-Couch
    19.45 Uhr – kurze Ansprache
    20 Uhr Miniworkshop in der Gotik (ca. 1 Stunde)
    20 Uhr freies Spiel und Plaudern in der Red.
    Open End – Erfahrungsgemäß gegen 23-24 Uhr.

    Für das Catonium gibt es einen Eintritt von 10 Euro.

    Uns stehen zum Afterwork die untere Ebene der Red Hall zur Verfügung. Sollten wir viele werden… werden die Galerien geöffnet.
    Für die Workshops dürfen wir die Gotik benutzen.

    Die Romanik steht NICHT zur Verfügung. Wer sie trotzdem nutzen möchte – nur Paarweise – keine Einzelpersonen – hat einen Obulus ans Catonium von 12 Euro pro Person/ 24 Euro pro Paar zu bezahlen.

    Ihr habt ein Thema, in dem ihr gut seid, dass ihr gerne vorstellen wollt? Sprecht mich gerne an – der Afterwork lebt von eurem Input und dem gemeinsamen Gestalten!

    Wir freuen uns auf euch!

    Zielgruppe
    alle aktiven BDSMler und Interessierte
    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Dresscode
    Kommt wie ihr euch wohlfühlt.
    in Alltagskleidung aber auch gerne schick.

    VVK_Link:

    VVK_Preis: 0,-

    AK_Preis: 10,-

    Wiederholt sich monatlich
Dienstag 17. September
Mittwoch 18. September
Donnerstag 19. September
Freitag 20. September
Samstag 21. September
Sonntag 22. September
Montag 23. September
Dienstag 24. September
Mittwoch 25. September
Donnerstag 26. September
Freitag 27. September
Samstag 28. September
Sonntag 29. September
Montag 30. September

Oktober 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Dienstag 1. Oktober
Mittwoch 2. Oktober
Donnerstag 3. Oktober
Freitag 4. Oktober
Samstag 5. Oktober
Sonntag 6. Oktober
Montag 7. Oktober
Dienstag 8. Oktober
Mittwoch 9. Oktober
Donnerstag 10. Oktober
Freitag 11. Oktober
Samstag 12. Oktober
Sonntag 13. Oktober
Montag 14. Oktober
Dienstag 15. Oktober
Mittwoch 16. Oktober
Donnerstag 17. Oktober
Freitag 18. Oktober
Samstag 19. Oktober
  • 14:00 – 20:00 Mod-Stammtischtreffen Nord (Lounge)
  • 19:30 – 22:00 Tranceformation (Kinky Kafka)
    Ab :

    Kein Einlass zwischen 20 und 21:30 Uhr!

    Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Theatervorstellung mit anschließender Play Party. Es wird Interaktionsangebote geben. Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen.

    Es gibt Only Party-Tickets, hier ist der Einlass ab 21:30 Uhr möglich.

    Tickets: https://xelk.de/XelKaufhaus
    —————–

    Das queer-kinke Künstler:innen-Ensemble XelK präsentiert ein immersives Musik- und Party-Theater. Es wird getanzt, gesungen und gefeiert während der Geist Franz Kafkas beschworen wird.

    Ein „ungeheures Ungeziefer“? Gregor Samsas Geschichte klingt zunächst nach einer surrealen Selbstzerstörungsorgie. Aber was, wenn wir das aus anderer Perspektive betrachten? Im immersiven Party-Happening „Tranceformation (Kinky Kafka)“ geht XelK dem auf den Grund: Können wir Kafka als Mutmacher lesen? Während die Zuschauer:innen sich nach eigener Lust in den Reigen von Musik, Tanz und Kink involvieren, wird das Theater immer mehr zur Party. Die Transformation als tänzerisches Aufgehen in der kafkaesken Ekstase!

    Zum 100. Todesjahr von Franz Kafka zeigt XelK Tranceformation (Kinky Kafka)“ in einer neu-bearbeiteten Wiederaufnahme in den Räumlichkeiten des Hamburger Clubs Catonium. Im Rahmen ihres multidisziplinären Zugriffs auf Kafkas Die Verwandlung bietet XelK einen Reigen aus Tanz, Performance, Lesung, Musiktheater und mystischem Ritual: In fünf Stufen der kafkaesken Erleuchtung kann das Publikum dieses Community Event nicht nur mitverfolgen sondern auch nach eigenem Wunsch daran teilnehmen. Das Ensemble entwarf die Vorstellung zusammen mit dem Filmkritiker, Podcaster und Autor Wolfgang M. Schmitt, der in digitaler Fassung an der Vorstellung teilnimmt. Die Vorstellung geht nach 90 Minuten nahtlos in eine Party mit DJ Lady Oelectric über.

    PREISE
    Early Bird (nur VVK): 25€

    Soli-Preis (nur VVK): 40€
    (Unterstütze XelK und mache das Happening für alle zugänglich, indem du freiwillig mehr zahlst. Deine Solidarität hilft dem Kollektiv und ermöglicht Menschen mit geringerem Einkommen die Teilnahme.)

    Normalpreis: 32€ VVK / 36€ AK

    Ermäßigt: 22€ VVK / 26€ AK
    (Für Studierende, Rentner:innen und Menschen mit geringem Einkommen bieten wir ermäßigte Tickets an. Damit möchten wir allen die Teilnahme an unserer Veranstaltung ermöglichen.)

    Nur Party: 22€ VVK / 28€ AK
    (Mit diesem Ticket erhältst du Zutritt nur zur Party. Bitte beachte daher, dass der Eintritt zur Theateraufführung nicht enthalten ist.)

    KURZ UND KNACKIG
    20 Uhr Theatervorstellung mit Interaktionsangeboten, ab 21.30 Uhr Play Party

    DRESSCODE
    Es wird um kafkaesk-angemessene Kleidung gebeten. Flaches Schuhwerk wird empfohlen.

    INFO
    Ab 18 Jahren. Awareness-Team anwesend. Stück in deutscher Sprache. Leider keine Rollstuhlgerechte Toiletten. Zigaretten nur im Raucherraum. Ruheraum. Kein Einlass zwischen 20 und 21:30 Uhr!

    MÖGLICHE TRIGGER
    laute Musik, lautes Knallen, stroboskopisches Licht, Nacktheit, Interaktionsangebote, eng stehendes Publikum, eventuell stickige Luft, schnelle Lichtwechsel, Nebel, Alkoholausschank.

    BARRIEREFREIHEIT:
    Rollstuhlgerechter Eingang, klang- oder textstark

    Eine Kooperation mit dem Lichthof Theater Hamburg und dem Catonium Hamburg. Gefördert
    durch die Deutsche Kafka-Gesellschaft e.V., die Wolfgang Hartmann Stiftung sowie mit Unterstützung
    des Gängeviertel Hamburg. Ermöglicht durch die Wiederaufnahme- und Gastspielförderung
    des Dachverbands freie darstellende Künste Hamburg aus Mitteln der Freien und Hansestadt
    Hamburg, Behörde für Kultur und Medien.
    Zielgruppe
    queere, kinky, kunstbegeisterte Menschen

    Dresscode
    Es wird um kafkaesk-angemessene Kleidung gebeten. Flaches Schuhwerk wird empfohlen.

    Kein Einlass zwischen 20 und 21:30 Uhr!

    Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Theatervorstellung mit anschließender Play Party. Es wird Interaktionsangebote geben. Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen.

    Es gibt Only Party-Tickets, hier ist der Einlass ab 21:30 Uhr möglich.

    Tickets: https://xelk.de/XelKaufhaus@@@20241019193000Tranceformation (Kinky Kafka)@@@

Sonntag 20. Oktober
Montag 21. Oktober
  • 19:00 – 22:00 Afterwork Meet&Play
    Ab 19:00

    Afterwork Meet&Play
    – ein BDSM Szene-Stammtisch zum Plaudern und Spielen

    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Unsere Vision:

    Wir wollen für einen Raum einstehen, an dem BDSM in all seinen Facetten erforscht und gelebt werden kann. Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der fröhlich miteinander gelacht und geflissentlich miteinander diskutiert wird, in der gegenseitiger Respekt gepflegt wird, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen, in der miteinander gespielt wird und ein jeder für sich einen Raum finden kann.

    Und alles was es dafür braucht ist DEINE aktive Teilnahme, DEINE aktive Mitgestaltung, DEINE aktive Umsetzung unserer Regeln:

    – von Interessierten erwarten wir, dass sie bei Anmeldung vorstellig werden und kurz begründen, was sie sich vom Besuch des Stammtisches erhoffen. Um sicherzustellen, dass ausschließlich Gäste erwartet werden können, die nicht in rein konsumierender Absicht kommen, werden alle neuen Besucher auf unsere neue Newcomer-Couch eingeladen.

    – Du hast alle Freiheit, deinen Kink zu erforschen und zu leben. Doch alle Freiheit findet seine Grenzen in der Freiheit deines Gegenübers. Diese zu wahren bedeutet hier vornehmlich, einen ausreichenden Abstand zu Spielenden zu halten und erst im Nachhinein den Kontakt zu suchen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Aftercare eine äußerst intime Angelegenheit ist, die mindestens den gleichen Respekt erfordert.

    Dafür bieten wir natürlich auch einiges:

    Die Newcomer-Couch
    Sie dient dazu, Interessierte kennen zu lernen und miteinander und untereinander zu vernetzen.
    Unser ausführendes Team bestehend aus @Esmira, @Sina_Trips, @Smeagol22 und @Siri_DS aber auch unsere alten Hasen begleiten euch gerne anfangs durch den Abend und helfen Kontakte zu knüpfen, Fragen zu klären, erste Praxiserfahrungen zu machen.
    Für alle erfahrenen Gäste, die sich mitgestaltend einbringen möchten, liegen an der Theke Afterwork Ersthelfer Buttons aus, die bei Anstecken den Neu-Interessenten Ansprechbarkeit signalisieren. Wir erhoffen uns rege Nutzung dieses Angebots von allen Seiten.

    Miniworkshop
    Um eine breite Vielfalt und rege Teilnahme sicherzustellen werden regelmäßig kleine Workshops zu verschiedensten Themen rund um dein – und unser – BDSM angeboten. Ob es um Nadeln geht, Bullwhips, Tantra, Spanking, Strom, Bondage in all seinen Strömungen, Erste Hilfe für BDSM und alles, was deine Leidenschaft hergibt.
    Das jeweilige monatliche Miniworkshop-Thema wird jeweils im aktuellen Veranstaltungsthread bekannt gegeben.

    Der Afterwork Meet&Play findet traditionell am 3.ten Montag im Monat seit 2017 statt. Entstanden ist er aus dem beliebten BBQ Afterwork, welches Rani seit 2017 auf der Stubnitz veranstaltete und welcher zum Winter 2018 dauerhaft ins Catonium umzog. Nun auch mit der Option zum Spielen. Und daraus entwickelte sich wunderbares. Wir hoffen auf Fortsetzung…. !

    Timeline
    19-19.45 Eintreffen, warm werden, Begrüßen, Vorstellungsrunde der Newcomer-Couch
    19.45 Uhr – kurze Ansprache
    20 Uhr Miniworkshop in der Gotik (ca. 1 Stunde)
    20 Uhr freies Spiel und Plaudern in der Red.
    Open End – Erfahrungsgemäß gegen 23-24 Uhr.

    Für das Catonium gibt es einen Eintritt von 10 Euro.

    Uns stehen zum Afterwork die untere Ebene der Red Hall zur Verfügung. Sollten wir viele werden… werden die Galerien geöffnet.
    Für die Workshops dürfen wir die Gotik benutzen.

    Die Romanik steht NICHT zur Verfügung. Wer sie trotzdem nutzen möchte – nur Paarweise – keine Einzelpersonen – hat einen Obulus ans Catonium von 12 Euro pro Person/ 24 Euro pro Paar zu bezahlen.

    Ihr habt ein Thema, in dem ihr gut seid, dass ihr gerne vorstellen wollt? Sprecht mich gerne an – der Afterwork lebt von eurem Input und dem gemeinsamen Gestalten!

    Wir freuen uns auf euch!

    Zielgruppe
    alle aktiven BDSMler und Interessierte
    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Dresscode
    Kommt wie ihr euch wohlfühlt.
    in Alltagskleidung aber auch gerne schick.

    VVK_Link:

    VVK_Preis: 0,-

    AK_Preis: 10,-

    Wiederholt sich monatlich
Dienstag 22. Oktober
Mittwoch 23. Oktober
Donnerstag 24. Oktober
Freitag 25. Oktober
Samstag 26. Oktober
Sonntag 27. Oktober
Montag 28. Oktober
Dienstag 29. Oktober
Mittwoch 30. Oktober
Donnerstag 31. Oktober

November 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Freitag 1. November
Samstag 2. November
Sonntag 3. November
Montag 4. November
Dienstag 5. November
Mittwoch 6. November
Donnerstag 7. November
Freitag 8. November
Samstag 9. November
Sonntag 10. November
Montag 11. November
Dienstag 12. November
Mittwoch 13. November
Donnerstag 14. November
Freitag 15. November
Samstag 16. November
Sonntag 17. November
Montag 18. November
  • 19:00 – 22:00 Afterwork Meet&Play
    Ab 19:00

    Afterwork Meet&Play
    – ein BDSM Szene-Stammtisch zum Plaudern und Spielen

    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Unsere Vision:

    Wir wollen für einen Raum einstehen, an dem BDSM in all seinen Facetten erforscht und gelebt werden kann. Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der fröhlich miteinander gelacht und geflissentlich miteinander diskutiert wird, in der gegenseitiger Respekt gepflegt wird, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen, in der miteinander gespielt wird und ein jeder für sich einen Raum finden kann.

    Und alles was es dafür braucht ist DEINE aktive Teilnahme, DEINE aktive Mitgestaltung, DEINE aktive Umsetzung unserer Regeln:

    – von Interessierten erwarten wir, dass sie bei Anmeldung vorstellig werden und kurz begründen, was sie sich vom Besuch des Stammtisches erhoffen. Um sicherzustellen, dass ausschließlich Gäste erwartet werden können, die nicht in rein konsumierender Absicht kommen, werden alle neuen Besucher auf unsere neue Newcomer-Couch eingeladen.

    – Du hast alle Freiheit, deinen Kink zu erforschen und zu leben. Doch alle Freiheit findet seine Grenzen in der Freiheit deines Gegenübers. Diese zu wahren bedeutet hier vornehmlich, einen ausreichenden Abstand zu Spielenden zu halten und erst im Nachhinein den Kontakt zu suchen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Aftercare eine äußerst intime Angelegenheit ist, die mindestens den gleichen Respekt erfordert.

    Dafür bieten wir natürlich auch einiges:

    Die Newcomer-Couch
    Sie dient dazu, Interessierte kennen zu lernen und miteinander und untereinander zu vernetzen.
    Unser ausführendes Team bestehend aus @Esmira, @Sina_Trips, @Smeagol22 und @Siri_DS aber auch unsere alten Hasen begleiten euch gerne anfangs durch den Abend und helfen Kontakte zu knüpfen, Fragen zu klären, erste Praxiserfahrungen zu machen.
    Für alle erfahrenen Gäste, die sich mitgestaltend einbringen möchten, liegen an der Theke Afterwork Ersthelfer Buttons aus, die bei Anstecken den Neu-Interessenten Ansprechbarkeit signalisieren. Wir erhoffen uns rege Nutzung dieses Angebots von allen Seiten.

    Miniworkshop
    Um eine breite Vielfalt und rege Teilnahme sicherzustellen werden regelmäßig kleine Workshops zu verschiedensten Themen rund um dein – und unser – BDSM angeboten. Ob es um Nadeln geht, Bullwhips, Tantra, Spanking, Strom, Bondage in all seinen Strömungen, Erste Hilfe für BDSM und alles, was deine Leidenschaft hergibt.
    Das jeweilige monatliche Miniworkshop-Thema wird jeweils im aktuellen Veranstaltungsthread bekannt gegeben.

    Der Afterwork Meet&Play findet traditionell am 3.ten Montag im Monat seit 2017 statt. Entstanden ist er aus dem beliebten BBQ Afterwork, welches Rani seit 2017 auf der Stubnitz veranstaltete und welcher zum Winter 2018 dauerhaft ins Catonium umzog. Nun auch mit der Option zum Spielen. Und daraus entwickelte sich wunderbares. Wir hoffen auf Fortsetzung…. !

    Timeline
    19-19.45 Eintreffen, warm werden, Begrüßen, Vorstellungsrunde der Newcomer-Couch
    19.45 Uhr – kurze Ansprache
    20 Uhr Miniworkshop in der Gotik (ca. 1 Stunde)
    20 Uhr freies Spiel und Plaudern in der Red.
    Open End – Erfahrungsgemäß gegen 23-24 Uhr.

    Für das Catonium gibt es einen Eintritt von 10 Euro.

    Uns stehen zum Afterwork die untere Ebene der Red Hall zur Verfügung. Sollten wir viele werden… werden die Galerien geöffnet.
    Für die Workshops dürfen wir die Gotik benutzen.

    Die Romanik steht NICHT zur Verfügung. Wer sie trotzdem nutzen möchte – nur Paarweise – keine Einzelpersonen – hat einen Obulus ans Catonium von 12 Euro pro Person/ 24 Euro pro Paar zu bezahlen.

    Ihr habt ein Thema, in dem ihr gut seid, dass ihr gerne vorstellen wollt? Sprecht mich gerne an – der Afterwork lebt von eurem Input und dem gemeinsamen Gestalten!

    Wir freuen uns auf euch!

    Zielgruppe
    alle aktiven BDSMler und Interessierte
    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Dresscode
    Kommt wie ihr euch wohlfühlt.
    in Alltagskleidung aber auch gerne schick.

    VVK_Link:

    VVK_Preis: 0,-

    AK_Preis: 10,-

    Wiederholt sich monatlich
Dienstag 19. November
Mittwoch 20. November
Donnerstag 21. November
Freitag 22. November
Samstag 23. November
Sonntag 24. November
Montag 25. November
Dienstag 26. November
Mittwoch 27. November
Donnerstag 28. November
Freitag 29. November
Samstag 30. November

Dezember 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Sonntag 1. Dezember
Montag 2. Dezember
Dienstag 3. Dezember
Mittwoch 4. Dezember
Donnerstag 5. Dezember
Freitag 6. Dezember
Samstag 7. Dezember
Sonntag 8. Dezember
Montag 9. Dezember
Dienstag 10. Dezember
Mittwoch 11. Dezember
Donnerstag 12. Dezember
Freitag 13. Dezember
Samstag 14. Dezember
Sonntag 15. Dezember
Montag 16. Dezember
  • 19:00 – 22:00 Afterwork Meet&Play
    Ab 19:00

    Afterwork Meet&Play
    – ein BDSM Szene-Stammtisch zum Plaudern und Spielen

    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Unsere Vision:

    Wir wollen für einen Raum einstehen, an dem BDSM in all seinen Facetten erforscht und gelebt werden kann. Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der fröhlich miteinander gelacht und geflissentlich miteinander diskutiert wird, in der gegenseitiger Respekt gepflegt wird, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen, in der miteinander gespielt wird und ein jeder für sich einen Raum finden kann.

    Und alles was es dafür braucht ist DEINE aktive Teilnahme, DEINE aktive Mitgestaltung, DEINE aktive Umsetzung unserer Regeln:

    – von Interessierten erwarten wir, dass sie bei Anmeldung vorstellig werden und kurz begründen, was sie sich vom Besuch des Stammtisches erhoffen. Um sicherzustellen, dass ausschließlich Gäste erwartet werden können, die nicht in rein konsumierender Absicht kommen, werden alle neuen Besucher auf unsere neue Newcomer-Couch eingeladen.

    – Du hast alle Freiheit, deinen Kink zu erforschen und zu leben. Doch alle Freiheit findet seine Grenzen in der Freiheit deines Gegenübers. Diese zu wahren bedeutet hier vornehmlich, einen ausreichenden Abstand zu Spielenden zu halten und erst im Nachhinein den Kontakt zu suchen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Aftercare eine äußerst intime Angelegenheit ist, die mindestens den gleichen Respekt erfordert.

    Dafür bieten wir natürlich auch einiges:

    Die Newcomer-Couch
    Sie dient dazu, Interessierte kennen zu lernen und miteinander und untereinander zu vernetzen.
    Unser ausführendes Team bestehend aus @Esmira, @Sina_Trips, @Smeagol22 und @Siri_DS aber auch unsere alten Hasen begleiten euch gerne anfangs durch den Abend und helfen Kontakte zu knüpfen, Fragen zu klären, erste Praxiserfahrungen zu machen.
    Für alle erfahrenen Gäste, die sich mitgestaltend einbringen möchten, liegen an der Theke Afterwork Ersthelfer Buttons aus, die bei Anstecken den Neu-Interessenten Ansprechbarkeit signalisieren. Wir erhoffen uns rege Nutzung dieses Angebots von allen Seiten.

    Miniworkshop
    Um eine breite Vielfalt und rege Teilnahme sicherzustellen werden regelmäßig kleine Workshops zu verschiedensten Themen rund um dein – und unser – BDSM angeboten. Ob es um Nadeln geht, Bullwhips, Tantra, Spanking, Strom, Bondage in all seinen Strömungen, Erste Hilfe für BDSM und alles, was deine Leidenschaft hergibt.
    Das jeweilige monatliche Miniworkshop-Thema wird jeweils im aktuellen Veranstaltungsthread bekannt gegeben.

    Der Afterwork Meet&Play findet traditionell am 3.ten Montag im Monat seit 2017 statt. Entstanden ist er aus dem beliebten BBQ Afterwork, welches Rani seit 2017 auf der Stubnitz veranstaltete und welcher zum Winter 2018 dauerhaft ins Catonium umzog. Nun auch mit der Option zum Spielen. Und daraus entwickelte sich wunderbares. Wir hoffen auf Fortsetzung…. !

    Timeline
    19-19.45 Eintreffen, warm werden, Begrüßen, Vorstellungsrunde der Newcomer-Couch
    19.45 Uhr – kurze Ansprache
    20 Uhr Miniworkshop in der Gotik (ca. 1 Stunde)
    20 Uhr freies Spiel und Plaudern in der Red.
    Open End – Erfahrungsgemäß gegen 23-24 Uhr.

    Für das Catonium gibt es einen Eintritt von 10 Euro.

    Uns stehen zum Afterwork die untere Ebene der Red Hall zur Verfügung. Sollten wir viele werden… werden die Galerien geöffnet.
    Für die Workshops dürfen wir die Gotik benutzen.

    Die Romanik steht NICHT zur Verfügung. Wer sie trotzdem nutzen möchte – nur Paarweise – keine Einzelpersonen – hat einen Obulus ans Catonium von 12 Euro pro Person/ 24 Euro pro Paar zu bezahlen.

    Ihr habt ein Thema, in dem ihr gut seid, dass ihr gerne vorstellen wollt? Sprecht mich gerne an – der Afterwork lebt von eurem Input und dem gemeinsamen Gestalten!

    Wir freuen uns auf euch!

    Zielgruppe
    alle aktiven BDSMler und Interessierte
    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Dresscode
    Kommt wie ihr euch wohlfühlt.
    in Alltagskleidung aber auch gerne schick.

    VVK_Link:

    VVK_Preis: 0,-

    AK_Preis: 10,-

    Wiederholt sich monatlich
Dienstag 17. Dezember
Mittwoch 18. Dezember
Donnerstag 19. Dezember
Freitag 20. Dezember
Samstag 21. Dezember
Sonntag 22. Dezember
Montag 23. Dezember
Dienstag 24. Dezember
Mittwoch 25. Dezember
Donnerstag 26. Dezember
Freitag 27. Dezember
Samstag 28. Dezember
Sonntag 29. Dezember
Montag 30. Dezember
Dienstag 31. Dezember

Januar 2025

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Mittwoch 1. Januar
Donnerstag 2. Januar
Freitag 3. Januar
Samstag 4. Januar
Sonntag 5. Januar
Montag 6. Januar
Dienstag 7. Januar
Mittwoch 8. Januar
Donnerstag 9. Januar
Freitag 10. Januar
Samstag 11. Januar
Sonntag 12. Januar
Montag 13. Januar
Dienstag 14. Januar
Mittwoch 15. Januar
Donnerstag 16. Januar
Freitag 17. Januar
Samstag 18. Januar
Sonntag 19. Januar
Montag 20. Januar
  • 19:00 – 22:00 Afterwork Meet&Play
    Ab 19:00

    Afterwork Meet&Play
    – ein BDSM Szene-Stammtisch zum Plaudern und Spielen

    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Unsere Vision:

    Wir wollen für einen Raum einstehen, an dem BDSM in all seinen Facetten erforscht und gelebt werden kann. Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der fröhlich miteinander gelacht und geflissentlich miteinander diskutiert wird, in der gegenseitiger Respekt gepflegt wird, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen, in der miteinander gespielt wird und ein jeder für sich einen Raum finden kann.

    Und alles was es dafür braucht ist DEINE aktive Teilnahme, DEINE aktive Mitgestaltung, DEINE aktive Umsetzung unserer Regeln:

    – von Interessierten erwarten wir, dass sie bei Anmeldung vorstellig werden und kurz begründen, was sie sich vom Besuch des Stammtisches erhoffen. Um sicherzustellen, dass ausschließlich Gäste erwartet werden können, die nicht in rein konsumierender Absicht kommen, werden alle neuen Besucher auf unsere neue Newcomer-Couch eingeladen.

    – Du hast alle Freiheit, deinen Kink zu erforschen und zu leben. Doch alle Freiheit findet seine Grenzen in der Freiheit deines Gegenübers. Diese zu wahren bedeutet hier vornehmlich, einen ausreichenden Abstand zu Spielenden zu halten und erst im Nachhinein den Kontakt zu suchen. Dabei sei zu berücksichtigen, dass das Aftercare eine äußerst intime Angelegenheit ist, die mindestens den gleichen Respekt erfordert.

    Dafür bieten wir natürlich auch einiges:

    Die Newcomer-Couch
    Sie dient dazu, Interessierte kennen zu lernen und miteinander und untereinander zu vernetzen.
    Unser ausführendes Team bestehend aus @Esmira, @Sina_Trips, @Smeagol22 und @Siri_DS aber auch unsere alten Hasen begleiten euch gerne anfangs durch den Abend und helfen Kontakte zu knüpfen, Fragen zu klären, erste Praxiserfahrungen zu machen.
    Für alle erfahrenen Gäste, die sich mitgestaltend einbringen möchten, liegen an der Theke Afterwork Ersthelfer Buttons aus, die bei Anstecken den Neu-Interessenten Ansprechbarkeit signalisieren. Wir erhoffen uns rege Nutzung dieses Angebots von allen Seiten.

    Miniworkshop
    Um eine breite Vielfalt und rege Teilnahme sicherzustellen werden regelmäßig kleine Workshops zu verschiedensten Themen rund um dein – und unser – BDSM angeboten. Ob es um Nadeln geht, Bullwhips, Tantra, Spanking, Strom, Bondage in all seinen Strömungen, Erste Hilfe für BDSM und alles, was deine Leidenschaft hergibt.
    Das jeweilige monatliche Miniworkshop-Thema wird jeweils im aktuellen Veranstaltungsthread bekannt gegeben.

    Der Afterwork Meet&Play findet traditionell am 3.ten Montag im Monat seit 2017 statt. Entstanden ist er aus dem beliebten BBQ Afterwork, welches Rani seit 2017 auf der Stubnitz veranstaltete und welcher zum Winter 2018 dauerhaft ins Catonium umzog. Nun auch mit der Option zum Spielen. Und daraus entwickelte sich wunderbares. Wir hoffen auf Fortsetzung…. !

    Timeline
    19-19.45 Eintreffen, warm werden, Begrüßen, Vorstellungsrunde der Newcomer-Couch
    19.45 Uhr – kurze Ansprache
    20 Uhr Miniworkshop in der Gotik (ca. 1 Stunde)
    20 Uhr freies Spiel und Plaudern in der Red.
    Open End – Erfahrungsgemäß gegen 23-24 Uhr.

    Für das Catonium gibt es einen Eintritt von 10 Euro.

    Uns stehen zum Afterwork die untere Ebene der Red Hall zur Verfügung. Sollten wir viele werden… werden die Galerien geöffnet.
    Für die Workshops dürfen wir die Gotik benutzen.

    Die Romanik steht NICHT zur Verfügung. Wer sie trotzdem nutzen möchte – nur Paarweise – keine Einzelpersonen – hat einen Obulus ans Catonium von 12 Euro pro Person/ 24 Euro pro Paar zu bezahlen.

    Ihr habt ein Thema, in dem ihr gut seid, dass ihr gerne vorstellen wollt? Sprecht mich gerne an – der Afterwork lebt von eurem Input und dem gemeinsamen Gestalten!

    Wir freuen uns auf euch!

    Zielgruppe
    alle aktiven BDSMler und Interessierte
    Anmeldung zwingend notwendig unter info@catonium.com – uns unbekannte Einzelherren (des Afterwork-Teams) werden nur beschränkt zugelassen. Ohne Freigabe der Anmeldung KEIN Zutritt!

    Dresscode
    Kommt wie ihr euch wohlfühlt.
    in Alltagskleidung aber auch gerne schick.

    VVK_Link:

    VVK_Preis: 0,-

    AK_Preis: 10,-

    Wiederholt sich monatlich
Dienstag 21. Januar
Mittwoch 22. Januar
Donnerstag 23. Januar
Freitag 24. Januar
Samstag 25. Januar
Sonntag 26. Januar
Montag 27. Januar
Dienstag 28. Januar
Mittwoch 29. Januar
Donnerstag 30. Januar
Freitag 31. Januar

Februar 2025

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Samstag 1. Februar
Sonntag 2. Februar
Montag 3. Februar
Dienstag 4. Februar
Mittwoch 5. Februar
Donnerstag 6. Februar
Freitag 7. Februar
Samstag 8. Februar
Sonntag 9. Februar
Montag 10. Februar
Dienstag 11. Februar
Mittwoch 12. Februar
Donnerstag 13. Februar
Freitag 14. Februar
Samstag 15. Februar
Sonntag 16. Februar
Montag 17. Februar
Dienstag 18. Februar
Mittwoch 19. Februar
Donnerstag 20. Februar
Freitag 21. Februar
Samstag 22. Februar
Sonntag 23. Februar
Montag 24. Februar
Dienstag 25. Februar
Mittwoch 26. Februar
Donnerstag 27. Februar
Freitag 28. Februar

Keine Termine.

März 2025

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Samstag 1. März
Sonntag 2. März
Montag 3. März
Dienstag 4. März
Mittwoch 5. März
Donnerstag 6. März
Freitag 7. März
Samstag 8. März
Sonntag 9. März
Montag 10. März
Dienstag 11. März
Mittwoch 12. März
Donnerstag 13. März
Freitag 14. März
Samstag 15. März
Sonntag 16. März
Montag 17. März
Dienstag 18. März
Mittwoch 19. März
Donnerstag 20. März
Freitag 21. März
Samstag 22. März
Sonntag 23. März
Montag 24. März
Dienstag 25. März
Mittwoch 26. März
Donnerstag 27. März
Freitag 28. März
Samstag 29. März
Sonntag 30. März
Montag 31. März

Keine Termine.

April 2025

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Dienstag 1. April
Mittwoch 2. April
Donnerstag 3. April
Freitag 4. April
Samstag 5. April
Sonntag 6. April
Montag 7. April
Dienstag 8. April
Mittwoch 9. April
Donnerstag 10. April
Freitag 11. April
Samstag 12. April
Sonntag 13. April
Montag 14. April
Dienstag 15. April
Mittwoch 16. April
Donnerstag 17. April
Freitag 18. April
Samstag 19. April
Sonntag 20. April
Montag 21. April
Dienstag 22. April
Mittwoch 23. April
Donnerstag 24. April
Freitag 25. April
Samstag 26. April
Sonntag 27. April
Montag 28. April
Dienstag 29. April
Mittwoch 30. April

Keine Termine.

Mai 2025

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Donnerstag 1. Mai
Freitag 2. Mai
Samstag 3. Mai
Sonntag 4. Mai
Montag 5. Mai
Dienstag 6. Mai
Mittwoch 7. Mai
Donnerstag 8. Mai
Freitag 9. Mai
Samstag 10. Mai
Sonntag 11. Mai
Montag 12. Mai
Dienstag 13. Mai
Mittwoch 14. Mai
Donnerstag 15. Mai
Freitag 16. Mai
Samstag 17. Mai
Sonntag 18. Mai
Montag 19. Mai
Dienstag 20. Mai
Mittwoch 21. Mai
Donnerstag 22. Mai
Freitag 23. Mai
Samstag 24. Mai
Sonntag 25. Mai
Montag 26. Mai
Dienstag 27. Mai
Mittwoch 28. Mai
Donnerstag 29. Mai
Freitag 30. Mai
Samstag 31. Mai

Keine Termine.

Juni 2025

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Sonntag 1. Juni
Montag 2. Juni
Dienstag 3. Juni
Mittwoch 4. Juni
Donnerstag 5. Juni
Freitag 6. Juni
Samstag 7. Juni
Sonntag 8. Juni
Montag 9. Juni
Dienstag 10. Juni
Mittwoch 11. Juni
Donnerstag 12. Juni
Freitag 13. Juni
Samstag 14. Juni
Sonntag 15. Juni
Montag 16. Juni
Dienstag 17. Juni
Mittwoch 18. Juni
Donnerstag 19. Juni
Freitag 20. Juni
Samstag 21. Juni
Sonntag 22. Juni
Montag 23. Juni
Dienstag 24. Juni
Mittwoch 25. Juni
Donnerstag 26. Juni
Freitag 27. Juni
Samstag 28. Juni
Sonntag 29. Juni
Montag 30. Juni

Keine Termine.